Loading...

Glarner Ziger Highway

Mountainbike-Tour

  • Typ Mountainbike-Tour
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 3:30 h
  • Länge 27,4 km
  • Aufstieg 1181 m
  • Abstieg 1181 m
  • Niedrigster Punkt 439 m
  • Höchster Punkt 1390 m

Beschreibung

Sehr schöne Mountainbike Tour im Gebiet Mullern - Fronalp. Die Routenwahl ermöglicht vielfältige herrliche Ausblicke in die Linthebene - oberer Zürichsee, Amden und das gesamte Glarnerland. Höhepunkt der Tour stellt der Ziger Higway dar, welcher von der unteren Nüenalp bis zum Naturfreundehaus führt. Sie fahren über herrliche, nicht allzu schwierige Single Trails und Forststrassen. Am höchsten Punkt, mit phänomenaler Aussicht auf die Glarner Alpen, lädt das Berggasthaus der Naturfreunde zum Verweilen ein. Die Abfahrt erfolgt über die Ennetberge direkt nach Netstal zurück. Die Abfahrt von den Ennetbergen nach Netstal führt ausnahmslos über unbefestigte Wege und Forststrassen. Die Tour ist, obwohl einige Single Trails beinhaltend, technisch nicht allzu anspruchsvoll. Wenig geübte Biker müssen mit einer Schiebestrecke von max. 1 km rechnen.

Hinweis(e)
Tip für Konditionsstarke: Abstecher ab Naturfeundehaus mit dem Bike zur mittleren Fronalp (1600 m.ü.M.) und dann zu Fuss auf den Fronalpstock (2124 m.ü.M.)

-Wer es vorzieht, kann von den Ennetbergen über die asphaltierte Bergstrasse via Ennenda nach Netstal zurück fahren.

Netstal Bahnhof - Mollis - Untere Nüenalp - Mullern - Untere Fronalp (Rest. Stockhaus und Rest. Naturfreundehaus) - Ennetberge - Netstal Bahnhof

Karte

Höhenprofil

Newsletter

Jetzt anmelden & profitieren

Jetzt anmelden