Loading...

Linthschlucht-Begehung

Dort wo die Linth noch jung ist, zwängt sie sich durch enge Felsen: die imposante Linthschlucht. Erleben Sie die Linthschlucht in Begleitung eines erfahrenen Bergführers mit Abseilen und Klettern.

Die 1,4 km lange Linthschlucht beginnt beim Zusammenfluss des Sand- und Limmernbaches auf 1050 m und endet im Tierfed auf 810 m. Von Tierfed/Linthal führt ein ca. 30 minütiger Wanderweg zur berühmten Pantenbrücke. Kurz vor dem Tunnel führt ein Weg links hinunter zur Aussichtsplattform. Hier geniesst man in luftiger Höhe einen Einblick in die imposante Schlucht und auf die Pantenbrücke. Die zwischen den fast senkrecht aufstrebenden Felswänden errichtete Brücke ist der einzige Übergang über die Linthschlucht auf dem Weg zum Kisten- und Sandpass und diente einst als wichtiger Übergang ins Bündnerland.

Schluchtbegehung:

Erleben Sie die 1,4 km lange Linthschlucht inmitten der imposanten Natur. Eingeschnitten und zwischen steilen Felswänden zwängt sich der Fluss Linth durch die Schlucht. Möchten Sie keine nassen Füsse bekommen und doch einmal eine echte Gebirgsschlucht begehen? Sind Ihnen Action der gepflegten Art und ein unvergessliches Naturerlebnis recht? Dann sind Sie in der Linthschlucht genau richtig.

Eindrückliche Schluchtbegehung mit einem dipl. Bergführer, Abseilen und Klettersteigpassagen (kein Canyoning), siehe Kontakt.

Weitere Anbieter/Bergführer finden Sie >hier

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.