Loading...

Glarner Käsepass 2019

Von Juni bis September 2019 Glarner Alpen erwandern und mit dem Käsepass tolle Preise gewinnen.

Alpen erwandern und Stempel sammeln

Auch während diesem Sommer können während der Alpsaison von Juni bis Ende September wieder Stempelkarten gefüllt werden – der Glarner Käsepass wartet neu mit 12 Glarner Alpen auf, auf denen in einem Kästchen der Käsepass-Stempel wartet. So können schöne Orte entdeckt werden, geschmückt mit tollen Begegnungen und herzhaften Käse-Erlebnissen.

12 Glarner Alpen - drei verschiedene Arten

Zwölf Glarner Alpen sind dabei beim Stempel-Pass, der heuer erstmalig auf drei verschiedene Arten gefüllt werden kann:

Familientour (leicht erwanderbare Alpen)
Oberblegi / Bösbächi / Braunwaldalp / Empächli Elm / Nideren-Mettmen / als Joker die Mittler- und Ober Nüen Kerenzerberg

Für Ambitionierte (bei vier davon ist da das Käsepass-Kästchen am Oberstafel)
Hinterschlatt / Fessis / Dejen / Heuboden / Vorder Durnachtal / Obersee-Rauti

Fürä ganzä Bergsummer: alle 12 Alpen

Alle Alpen: Oberblegi / Bösbächi / Braunwaldwalp / Mittler und Ober Nüen / Hinterschlatt / Empächli / Fessis / Nideren-Mettmen / Dejen / Heuboden / Vorder Durnachtal / Obersee-Rauti.

Die Beschreibungen der Alpen sind im Käsepass zu finden und die topografischen Karten auf www.glarneralpverein.ch.
Auf welchen Alpen Sie in einem Beizli einkehren und sich stärken können finden Sie hier.

Preise

In jeder Kategorie gibt es tolle Preise zu gewinnen. Und bei Abgabe (Volg Elm / Volg Näfels / Gössi Glarus / grüne Kuh Schwanden) gibt es bei einer ausgefüllten Kategorie 200 Gramm Glarner Alpkäse als Dankeschön.

Jede Karte mit einer ausgefüllten Kategorie nimmt an der Schlussverlosung am Glarner Alpchäs- und Schabzigermärt vom 6. Oktober 2019 statt. Der Hauptpreis in der Kategorie „Fürä ganzä Bergsummer“ ist ein Laib Glarner Alpkäse, gesponsert von der Glarona Käsegenossenschaft Glarus, inkl. geschnitztes Andenken.

Käsepass

Der Pass ist über info@agrotourismus-gl.ch zu bestellen, oder in den Tourismusbüros Braunwald, Elm oder Glarus (Glarussell) ab Juni erhältlich.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein