Loading...

Schreyenbachfall

Der verstummte Wasserfall im Tierfed

Der Wasserfall im Tierfed

Der Schreyenbachfall war früher eine schweizweit bekannte Naturattraktion. Seit 1964, mit der Inbetriebname des Kraftwerkes Linth-Limmern, ist er verstummt. Eine Fassung hat ihm das Wasser buchstäblich abgegraben. Das Wasser des Fisetenbaches, der im Kanton Uri entspringt und den Schreyenbachfall speist, wird zum Zwecke der Stromproduktion gefasst, das heisst dem Schreyenbachfall vorenhalten. Nach Einsprachen kann aber das Naturschauspiel weiterhin an 45 Tagen im Jahr verfolgt werden.
Für die Ausleitung der Fassungen Fiseten- und Wildwüestibach sind folgende Termine vorgesehen:

Daten 2020

  • Beginn: 18. Juni 14:00 Uhr
  • Ende: 2. August 14:00 Uhr
freier Eintritt
Montag geschlossen
Dienstag geschlossen
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen
03.08.2019 bis 17.06.2020
03.08.2020 bis 17.06.2021

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.