Loading...

Ride the Alps Klausen

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Datum: 28. September 2019
Pass: Klausenpass
Startorte: Linthal Talstation Braunwaldbahn, Unterschächen
Streckensperrung: 9 bis 16 Uhr, offizieller Start auf beiden Seiten um 10 Uhr, in Linthal wird Didier Défago das Feld anführen
Höchster Punkt: 1'948 m ü. M.
Distanz: 35 km
Höhenmeter von Unterschächen: 957
Höhenmeter von Linthal: 1'286
Duchschnittliche Steigung von Unterschächen: 6,1%
Durchschnittliche Steigung von Linthal: 5,8%

Wichtiger Hinweis:

Damit alle TeilnehmerInnen wieder heil und zufrieden nach Hause kommen, gilt es zwingend folgende Sicherheitsregeln zu beachten:


  • Trotz abgesperrter Strasse hat das Schweizerische Strassenverkehrsgesetz Gültigkeit und es muss jederzeit mit entgegenkommendem Verkehr (Fahrräder, Rettungsfahrzeuge, Postauto o.ä.) gerechnet werden.

  • Es gilt rechts zu fahren und niemals eine Sicherheitslinie zu überfahren.

  • Die Anweisungen des Sicherheitspersonals sind zu befolgen und es gilt sich respektvoll gegenüber allen Helfern und Teilnehmern zu verhalten.

  • Notfallnummern: Sanität 144, Rega 1414, Polizei 117.



Vor Ort wird in Linthal und in Unterschächen ein Flyer mit diesen Sicherheitsinformationen abgegeben, den alle VelofahrerInnen bei der Passfahrt auf sich tragen müssen.

Am Flyer wird ein Bon im Wert von CHF 10.- angeheftet sein, der in folgenden Gasthäusern, Läden und Betrieben im Glarner- und Urnerland eingelöst werden kann:

Kanton Glarus:


Kanton Uri:


OCHSNER SPORT CLUB Mitglieder aufgepasst! Wer sich bis am Montag, 23. September hier registriert, erhält den Sicherheitsflyer bequem nach Hause geschickt:

Hier anmelden

Anreise mit Auto:
Start Linthal: Anreise ab Zürich oder von Chur/Sargans über die Autobahn A3 bis Ausfahrt Niederurnen. Von da an auf der Hauptstrasse nach Glarus und weiter Richtung Klausenpass bis zur Talstation der Braunwaldbahn in Linthal. Es sind genügend Parkplätze vorhanden (kostenpflichtig). (Adresse Navi: Stachelbergstrasse 2, 8783 Linthal)
Start Unterschächen: Anreise ab Zürich/Zug via Axenstrasse (A4) nach Flüelen, ab Basel/Luzern über die Autobahn A2 bis Ausfahrt Flüelen/Altdorf. Von da auf der Hauptstrasse Richtung Altdorf und weiter in Richtung Klausenpass bis nach Unterschächen. Es sind genügend Parkplätze im Dorf vorhanden – bitte Signalisation beachten.

Anreise mit ÖV:
Start Linthal: Bei Haltestalle Linthal-Braunwaldbahn aussteigen. Der Start befindet sich direkt bei der Talstation der Braunwaldbahn.
Start Unterschächen: Bus bis Unterschächen, Post (SBB Veloreservation +41 58 448 06 22 (Mo-Fr 07.30-12.00 | 13.30-17.00), bis 12.00 h am Vortag)

Die Postautokurse Linthal - Unterschächen und umgekehrt verkehren trotz der Strassensperrung fahrplanmässig.

Deine erste Passfahrt? Kein Problem, fahre mit der geführten Tour ab Linthal mit.

Danke für eure Unterstützung!
Uri Tourismus
Visit Glarnerland
linth-arena sgu
EWA

Der Verein Ride the Alps Klausen wünscht eine schöne, autofreie Fahrt!

www.ridethealps.ch

Karte

Route berechnen