Loading...

Aeugsten über Rotärd nach Filzbach

Wanderung

  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 5:30 h
  • Länge 13,7 km
  • Aufstieg 823 m
  • Abstieg 1561 m
  • Niedrigster Punkt 696 m
  • Höchster Punkt 2216 m

Beschreibung

Von Bärenboden, der Bergstation der Aeugstenbahn startet die Tour via Aeugstenhütte steil hinauf zur Alp Begligen. Linker Hand drohnt der massive Schilt. Weiter führt der Weg auf der einsamen, langen und anstrengenden Rotärdroute, wo schliesslich plötzlich der Mürtschenstock auftaucht. Ebenso faszinierend ist der rote Boden um Rotärd.

Der Abstieg via Mürtschenfurggel ist beschwerlich und erfordert die volle Aufmerksamkeit, da der Weg recht sparsam markiert ist. Vorbei am Spaneggsee und Talaplsee gelangt man zum Restaurant Talalpsee. Nach einer Stärkung geht man weiter einem Schluchtschlitz, dem Chammerboden, entlang zum Ziel Filzbach.

Bärenboden - Schilttal - Mürtschenfurggel - Spaneggsee - Talalpsee - Filzbach

Karte

Höhenprofil