Loading...

Holzflue-Rundweg

Wanderung

  • Typ Wanderung
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 4 km
  • Aufstieg 356 m
  • Abstieg 356 m
  • Niedrigster Punkt 1445 m
  • Höchster Punkt 1800 m

Beschreibung

Der Holzflue-Rundweg führt durch das Welterbegebiet der Tektonikarena Sardona und ist geprägt von ursprünglichster Natur und dem Blick nach Glarus und der grauen Felswand des Schilt. Ein Fernglas ist ein nützlicher Begleiter, um Gämse und Steinböcke zu beobachten.
Von der Bergstation der Aeugstenbahn beim Bärenboden startet die Tour mit einem traumhaften Panoramablick. Über einen kurzen steilen Aufstieg zum Berggasthaus Aeugstenhütte führt der Weg via Alp Begligen und Holzflue zurück zur Bergstation.

Bärenboden - Alp Begligen - Holzflue - Bärenboden

Karte

Höhenprofil